Neun Dinge die Männer machen wenn der Sex ausbleibt!


Deutsche alleinstehende Männer brauchen Streicheleinheiten Elegant

Warum Kuschelpartys so erfolgreich sind 2. September Vorlesen Zwanzig Minuten pro Tag — so lautet die offizielle Kuschelverordnung von Ärzten. Schätzungsweise so viel Körperkontakt braucht der Mensch nämlich, um sich richtig wohlzufühlen. Das zumindest legen Versuche mit Massagebehandlungen nahe.

Tastsinn löst Feuerwerk an Emotionen aus

Außerdem eine Frau in den 60ern geniesst ihr Single-Dasein. Foto: iStoch Hier wurde schon einige Male die Frage aufgeworfen: Ist man glücklicher als Single? Oder besser: Gibt es überhaupt ein glückliches Leben als Frau ohne Partner? Einer der werten Leser hat vor einigen Wochen auch konkret diese Frage gestellt: Warum sind Frauen ab einem gewissen Alter lieber allein? Die Antwort ist ganz einfach: Weil Männer unglaublich aufwändig sind. Männer strengen Frauen viel mehr an als andersherum.

Hauptnavigation

Sie ruft mich zwar noch an Sparbetrieb Durchschnitt dauern die Telefonate nicht länger als zehn Minuten Unsere Zärtlichkeiten sind auch weniger geworden. Abends nimmt sie mich nicht einmal mehr in den Arm. Als ich es machen wollte, meinte sie, sie brauche Platz Doch in den wenigen Sätzen, die er schrieb, stecken jede Menge Alarmzeichen, ja Hinweise, dass es mit der Beziehung zu Ende geht, wissen die Beziehungsexperten Andrea Bräu und Eric Hegmann. Der Grund hierfür sei in der Partnerwahl zu finden, sagt der Experte. Das glauben viele nicht, ist aber bei den meisten Lebewesen auf diesem Planeten so.

Dreissig Jahre sind genug

Trennen Flaute im Bett frustet normalerweise Mann UND Frau. Nicht selten ein Klischee. Denn wie für viele Frauen ist Sexualität auch für Männer eine Lebensenergie, auf die sie nicht langfristig verzichten wollen. Wie wir selber uns all the rage solchen Fällen verhalten wissen wir. Hier erfährst du mehr darüber. Zum Beispiel, wenn er gerade Vater geworden ist oder die Frau auf Geschäftsreise unterwegs. Soll es ja geben. Seinen Marktwert testen und mal schauen, was herumschlendern könnte — darauf muss er ja nicht ganz verzichten.


Kommentare

Your email address will not be published. Required fields are marked *