Mamablog -


Mann umarmte nur Gepflegter

Das haben 11 Betroffene zu sagen: 1. Im Moment ist mir der Schlaf Prozent wichtiger als der Sex. Ich habe auch eine ziemlich heftige postpartale Depression und Angststörungen. Ich will nicht riskieren, wieder schwanger zu werden. Er bekommt nächsten Monat eine Vasektomie, also hoffe ich, dass ich mich dann wieder gut genug fühlen werde, um an Sex denken zu können. Ich habe zwei Jobs.

Vielleicht muss der Therapeut Strategien erarbeiten

Dabei wird Sex im Alter sowieso weniger — oder nicht? Wir räumen mit Klischees auf. Ein Artikel von Barbara Dribbusch Die Geschichte geht so: Gunda, 55 Jahre alt und schon länger getrennt, suchte einen Partner — für Freizeit, für Sex, für länger.

Beherrsche ich mit Ende 40 noch das Spiel zwischen Mann und Frau?

Alle NetDoktor-Inhalte werden von medizinischen Fachjournalisten überprüft. Tabuthema Sex Sexualität und Lust Sparbetrieb Alter werden immer noch sehr wenig thematisiert, sie grenzen beinahe an ein Tabu. Die meisten jüngeren Menschen schaffen sich ein erfülltes Sexualleben jenseits der 60 gar nicht vorstellen, weil sie sexuelle Aktivitäten automatisch mit dem Jungsein assoziieren. Älteren Männern wird gerade mehr - meist jedoch nur in Zusammenhang mit einer jungen Frau - ein regeres Sexualleben zugesprochen.


Kommentare

Your email address will not be published. Required fields are marked *