Informationen in Gebärdensprache


Wie man Frauen Gleichgesinnte

Häusliche Gewalt ist nie in Ordnung! Was ist häusliche Gewalt? Häusliche Gewalt ist ein Begriff mit dem die Gewalt zwischen erwachsenen Personen beschrieben wird, die eine enge persönliche Beziehung zueinander haben. Diese findet meistens verborgen zu Hause statt. Manchmal geschieht sie auch an anderen Orten, wie z. Bei häuslicher Gewalt sind fast immer Frauen die Opfer und Männer die Täter.

Häusliche Gewalt ist nie in Ordnung!

November Trigger Warning — sexuelle Gewalt Für Frauen ist es oft noch keine Selbstverständlichkeit, sich im öffentlichen Raum sein zu bewegen. Statistiken zufolge erleben 3 von 4 Frauen sexuelle Belästigung, herunten aggressive Anmachen, unangebrachte Pfiffe oder verbale Aufdringlichkeiten. Und wir ahnen, dass Allgemeinheit Dunkelziffern in höhere Sphären ausschlagen könnte. Meist handelt es sich dabei um Erlebnisse, die immer nur ein unangenehmes Gefühl zwischen Ohnmacht und Wut hinterlassen. Dass Alltagssexismus auch vor Salzburg keinen Halt macht, zeigt die kleine Umfrage in unserer Redaktion. Bei diesen Veranstaltungen blieb selten jemand nüchtern.


Kommentare

Your email address will not be published. Required fields are marked *